Einsatzreiches Wochenende für die Bergwacht Bayern & die Lawinenhundestaffeln

Ein Einsatzreiches Wochenende liegt hinter den Bereitschaften der Bergwacht Bayern. Auch die Lawinenhundestaffel Hochland war mit ihren Hundeteams gefordert. Weitere Informationen zu den Lawinenabgängen im bayrischen Alpenraum könnte ihr unter der Lokalpresse BGL24 nachlesen https://www.bgland24.de/bayern/landkreis-drei-lawinenabgaenge-zwiesel-geigelstein-bruennstein-mehrere-verschuettete-befreit-9543924.html .

Lawinenlagebericht wieder online

Gestern Abend wurde der erste Lawinenlagebericht der neuen Saison, durch den Lawinenwarndienstes Bayern, veröffentlicht. Ein herzliches „vergelt´s Gott“ an die Arbeit des Lawinenwarndienstes und ihren zahlreichen Helfern. Täglich aktuell findet ihr nun den Lawinenlagebericht unter https://www.lawinenwarndienst-bayern.de Wir wünschen allen eine unfallfreie Sasion 17/18!

Filmtipp

So manch einer hat sich bestimmt schon die Frage gestellt „Wie funktioniert eigentlich das Training der Lawinenhundestaffel?“. Ein ARD Filmteam hat die Chiemgauer Kollegen bei ihrer Arbeit begleitet und dabei ist folgender Film entstanden. http://www.ardmediathek.de/tv/W-wie-Wissen/Mit-Vermisstensuchhunden-im-Gebirge/Das-Erste/Video?bcastId=427262&documentId=46939586

Flying Dog´s am Draxlhang

Am 09. November 2017 waren alle Hundeführer der Lawinenhundestaffel Hochland in Lenggries (Draxlhang) zur praktischen Luftrettungsausbildung. Danke an die SAR Mannschaft aus Niederstetten die uns tatkräftig mit ihrer Bell UH 1D unterstützte, um für den Ernstfall gewappnet zu sein. Vielen Dank auch an die Bergwacht Bereitschaft Lenggries. Hier ein paar Bilder von der Übung, weitere weiterlesen…

Vermisstensuche Farchant (Kuhflucht/Hoher Fricken)

Am 22. September wurde die Gruppe West der Lawinenhundestaffel Hochlang gegen 1:50 Uhr, durch die Integrierte Leitstelle Weilheim, zu einer Vermisstensuche alarmiert. Zwei Hundeführer wahren im Einsatz, die vermisste Person wurde gegen 4 Uhr aufgefunden und zur medizinischen Versorgung ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht. Nähere Informationen finden Sie auch unter https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/garmisch-partenkirchen-ort28711/bergwachten-grainau-oberau-und-garmisch-partenkirchen-im-einsatz-8714654.html