Vermisstensuche Oberau

Am 04. Juni haben wir, seit dem Ausbildungs Stopp seitens der Bergwacht Bayern (aufgrund der Covid 19 Pandemie),  uns zu unsere erste Sommerübung dieses Jahr im Bereich Eschenlohe getroffen. Als wenige Minuten nach Übungsbeginn die Gruppe West zu einer Vermisstensuche im Bereich Oberau alarmiert wurde (18:52 Uhr). Somit waren innerhalb weniger Minuten vier Einsatzfähige Teams weiterlesen…

Vermisstensuche Schliersee

Am 08. Mai wurde die Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe Ost und West um 5:15 Uhr zu einer Vermisstensuche im Bereich Schliersee alarmiert. Es waren drei Hundeführer im Einsatz und drei weiter auf Abruf (aufgrund der SARS-CoV-2 Pandemie). Zum Glück konnte die vermisste Person gegen 10:30 Uhr unverletzt aufgefunden werden.

Vermisstensuche Wallberg

Am 26. März gegen 20:13 Uhr wurde die Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe Ost und West zu einer Vermisstensuche in Rottach-Egern im Bereich Wallberg alarmiert. Acht Teams waren sofort verfügbar, wurden jedoch auf der Anfahrt abbestellt, da die vermisste Person rasch gefunden wurde. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an alle beteiligten Einsatzkräfte.

Vermisstensuche Hausham

An Heiligabend wurde die Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe Ost gegen 17:20 Uhr zu einer Vermisstensuche im Bereich Hausham alarmiert. Nachdem die Suche gegen 23 Uhr durch die Einsatzleitung vorerst eingestellt wurde ging sollte es am 25.12. um 8 Uhr weitergehen. Zum Glück wurde die Person in der Zwischenzeit erfolgreich gefunden. https://www.merkur.de/lokales/region-miesbach/hausham-ort74880/hausham-glueckliches-ende-einer-vermisstensuche-13368110.html

Vermisstensuche Garmisch-Partenkirchen

Am 20. Oktober wurde die Gruppe West der Lawinenhundestaffel Hochland um 17:15 Uhr zu einer Vermisstensuche im Bereich Eckbauer alarmiert. Vier Hundeführer unserer Staffel waren an der Suche beteiligt, und ein weiterer wurde während der Auffahrt abbestellt, da die Person gegen 18:40 gefunden wurde. Vielen Dank an die gute Zusammenarbeit  mit den Kameraden der Bereitschaft weiterlesen…

Zwei Vermisstensuchen hintereinander

Am 07. Juli 2018 wurde die Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe Ost & West zuerst zu einer Vermisstensuche auf Stümpfling alarmiert. Nachdem die Person erfolgreich gefunden wurde ging eine weiter Einsatzmeldung ein. Somit machten sich die sechs Hundeteams auf den Weiterweg Richtung Samerberg. Dieser Einsatz wurde gegen 0:30 Uhr seitens der Polizei beendet und alle Hundeteams wahren weiterlesen…