Vermisstensuche Garmisch-Partenkirchen

Am 20. Oktober wurde die Gruppe West der Lawinenhundestaffel Hochland um 17:15 Uhr zu einer Vermisstensuche im Bereich Eckbauer alarmiert. Vier Hundeführer unserer Staffel waren an der Suche beteiligt, und ein weiterer wurde während der Auffahrt abbestellt, da die Person gegen 18:40 gefunden wurde. Vielen Dank an die gute Zusammenarbeit  mit den Kameraden der Bereitschaft weiterlesen…

Zwei Vermisstensuchen hintereinander

Am 07. Juli 2018 wurde die Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe Ost & West zuerst zu einer Vermisstensuche auf Stümpfling alarmiert. Nachdem die Person erfolgreich gefunden wurde ging eine weiter Einsatzmeldung ein. Somit machten sich die sechs Hundeteams auf den Weiterweg Richtung Samerberg. Dieser Einsatz wurde gegen 0:30 Uhr seitens der Polizei beendet und alle Hundeteams wahren weiterlesen…

Vermisstensuche am Kramer

Am 01. Juni unterstützen zwei Teams der Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe West die Bergwachtbereitschaft Garmisch Partenkirchen und die Alpinpolizei der Polizbereitschaft Oberbayern Süd bei einer Vermisstensuche am Kramer. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.

Lawinenabgang Ammerwald

Am 23. Februar 2019 gab es einen großen Lawinenabgang hinter dem Ammerwald Hotel. Hier kamen die Hundeführer der Gruppe West zum Einsatz. Weitere Informationen und Bilder sind in der Lokalpresse unter https://www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/oberammergau-ort29187/lawinenabgang-am-hotel-ammerwald-in-ammergauer-alpen-ein-toter-eine-person-vermisst-11796445.html erschienen.

Vermisstensuche Wörner

Am 02. August wurde die Gruppe West der Lawinenhundestaffel Hochland um 0:38 Uhr zu einer Vermisstensuche am Wörner alarmiert. Drei Lawinenhundeführer waren bis in die Morgenstunden im Einsatz und unterstützten die Bergwacht Bereitschaft Mittenwald. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an die ILS Oberland, Besatzung des Edelweis 3 Hubschraubers und die Bergwacht Bereitschaft Mittenwald.