Sommerprüfung 2019 – Teil 1

Auch dieses Jahr müssen wieder alle Lawinenhunde Teams eine Sommerprüfung gemäß ihres Ausbildung-/Leistungsstandes ablegen. Daher trafen sich am 28. Juli 2019 die Hundeführer im oberen Jenbachtal. Dort wurde neben der Suche von Vermissten im Gelände auch Unterordnung und der Geräteparcour geprüft. Wir bedanken uns bei dem Organisationsteam und dem Prüferteam für ihre geleistete Arbeit und weiterlesen…

Zwei Vermisstensuchen hintereinander

Am 07. Juli 2018 wurde die Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe Ost & West zuerst zu einer Vermisstensuche auf Stümpfling alarmiert. Nachdem die Person erfolgreich gefunden wurde ging eine weiter Einsatzmeldung ein. Somit machten sich die sechs Hundeteams auf den Weiterweg Richtung Samerberg. Dieser Einsatz wurde gegen 0:30 Uhr seitens der Polizei beendet und alle Hundeteams wahren weiterlesen…

Vermisstensuche Schliersee

Am 09. Juni wurde ein 88jähriger im Bereich Schliersee als vermisst gemeldet. Der Einsatz ging über zwei Tage und wurde durch 10 Einsatzteams der Lawinenhundestaffel Hochland unterstützt. Am Sonntag den 10. Juni konnte der Hundeführer Martin Klotz mit seiner Kanada den vermissten erfolgreich finden und anschließend an den weiterversorgenden Rettungsdienst übergeben. Vielen Dank für die weiterlesen…

Vermisstensuche am Kramer

Am 01. Juni unterstützen zwei Teams der Lawinenhundestaffel Hochland Gruppe West die Bergwachtbereitschaft Garmisch Partenkirchen und die Alpinpolizei der Polizbereitschaft Oberbayern Süd bei einer Vermisstensuche am Kramer. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit.

Sommerausbildungswochenende 2019

Vom 24. bis 26. Mai 2019 fand das diesjährige Sommerausbildungswochenende in Grainau statt. Insgesamt 20 Hundeteams absolvierten ein erfolgreiches Wochenende in der Theorie und vor allem in der Praxis. Neben der Suche von Vermissten im alpinen Gelände stand auch ein Geräteparcour zur Verfügung. Vielen Dank an die Region Hochland, Staffelleitung und die Ausbilder die uns weiterlesen…

Sommertraining

Der Sommer nimmt immer mehr Einzug in der Region Hochland. Nachdem wir nicht nur für Lawinenverschüttet zuständig sind sondern auch Vermisste im unwegsamen Alpinen Gelände suchen haben wir inzwischen wieder das Sommertraining aufgenommen. Die Gruppe Ost nutzte den 01. Mai um einen Übung im Arzmoos Gebiet durchzuführen. Die Lawinenhundestaffel Hochland ist 365 Tag im Jahr, weiterlesen…